ADLER Immobilien Investment

Profil

Innovation trifft Tradition

Aus Tradition innovativ – was für die ADLER Immobilien Investment im Geschäftsalltag heute selbstverständlich ist, fand seinen Anfang im Jahre 1924 mit Johann Georg Adler I., der als Unternehmer eigene Grundstücke zur wohnwirtschaftlichen Nutzung bebaute.

Innovative Ideen und Konzepte, untermauert mit dem nötigen Fachwissen, waren bereits für den Gründervater Grundlage seines Firmenerfolges. Dieses Erfolgsrezept wurde in der ADLER Firmenhistorie über Generationen hinweg tradiert – und nicht zuletzt begründet sich darin auch heute noch der Ruf als seriöser und verlässlicher Geschäftspartner. Mit Johann Georg Adler III., der nach seinem Vater, Alexander Adler, in der dritten Generation das Unternehmen führt, erfährt die ADLER Gruppe 1980 eine Neuausrichtung ihrer Firmenstrategie. Von nun an konzentriert sich das Unternehmen hauptsächlich auf gewerbliche Immobilieninvestitionen. Heute steht unser Name, ADLER Immobilien Investment, für die erfolgreiche Finanzierung, Erstellung, Vermietung und Betreuung schwerpunktmäßig gewerblich genutzter Immobilien. Vor allem aber steht ADLER Immobilien Investment für langfristige und zuverlässig kompetente Partnerschaft: Von der ersten Idee einer eigenen oder gemieteten Immobilie über deren Planung und Projektierung bis hin zur Realisierung bleiben wir auch nach der schlüsselfertigen Übergabe mit Fachkompetenz und Zuverlässigkeit Ansprechpartner unserer Kunden. Und das, über die gesamte Mietvertragslaufzeit der Immobilie und für alle Belange ihrer optimalen betrieblichen Nutzung. Auch in der vierten Generation steht die ADLER Gruppe mit Alexander Adler und Kathrin Adler in der Geschäftsleitung für ihre tradierten Grundwerte:

  • unverkennbare Qualität
  • kundenorientierte Flexibilität
  • vertrauensvolle, verlässliche Partnerschaft
  • nachhaltige Entwicklung