ADLER Immobilien Investment

Profil

Erfolg und Wachstum

Erfolgsgeschichte über vier Generationen – Ausblick

Mit dem Generationswechsel 2012 führen wir die traditionelle Firmengeschichte und -werte fort und performen auch in Zukunft weiter.

Das Immobilienportfolio der ADLER Gruppe umfasst aktuell rund 100 Objekte mit ca. 200 Mietern und über 250.000m2 vermietbare Nutzfläche. Auch unsere bundesweit realisierten Projekte im Bereich Logistik, Industrie, Handel und Gewerbe zeugen weiterhin von einer gesunden Wachstumsstrategie.

Unser Portfolio beinhaltet neben Logistik-, Produktions- und Lagerhallen (ca. 55 %) ebenfalls Einzelhandels- (ca. 25 %) und Büroflächen (ca. 15 %) sowie Wohn- und Spezialimmobilien (ca. 5 %).

Altbewährtes trifft neue Markttrends

ADLER Immobilien Investment wächst sowohl aus dem eigenen Immobilienbestand heraus als auch in der Tätigkeit als Projektentwicklungsunternehmen, welches fertiggestellte Objekte dem Markt für Endinvestoren zuführt. Dritte Komponente bildet der An- und Verkauf von Projektpaketen sowie von Revitalisierungsgebäuden zur Performancesteigerung.

Aktuelle Markttrends und wirtschaftliche Konjunkturzyklen nehmen wir auf und verknüpfen sie mit unseren Maximen, so dass auch künftig gilt:

Wir schaffen Raum für Erfolg.